Home
Der Vorstand
Aktuelles
Europa
Termine
Adressen aus Hessen
Links
Archiv
Kontakt
Impressum
Sitemap

 

Liberale Senioren Hessen

 

Zu aktiv, um alt zu sein!

 

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Liberalen Senioren in Hessen!

Gerne möchten wir Ihnen auf unserer Homepage Informationen über unsere Organisation, über uns, aber natürlich auch über liberale Politik in Hessen präsentieren.

 

Unter Aktuelles finden Sie einen Berichte über das erste Treffen zwischen Julis und der Lis. Es war eine gewinnbringende Veranstaltung für beide Seiten - solche Treffen sind entscheidend um einen gemeinsamen Kurs für die FDP zu finden.

Des Weiteren ist eine kurze Übersicht über das Programm des 11. Seniorentags der BAGSO Anfang Juli unter "Aktuelles" eingestellt.  Zusätzlich haben wir unter Aktuelles/EEG den neuen Informationsflyer bzgl. liberaler Energiepolitik zum Download zur Verfügung gestellt.

 

Mit liberalen Grüßen

 

Ihr Dr. Wolfgang Tischler

 

 

 Dr. Wolfgang Tischler

Landesvorsitzender LiS

Bitte beachten Sie den Brief unseres Ehrenvorsitzenden Helmut Witzel, der Ihnen unter "Aktuelles" zur Verfügung gestellt wurde.

 


 

Den eingeschlagenen Weg mit neuen Akzenten fortsetzen

 

Die Liberalen Senioren Hessen (LIS Hessen) haben sich personell neu aufgestellt.

Neuer Vorsitzender ist Dr. Wolfgang Tischler. Stellvertreter wurden Otto Wilke und Christoph Berg.

Helmut Lind und Annemarie Ramm sind als Schriftführer und Schatzmeisterin bestätigt worden.

 

Im Rahmen der ersten Sitzung des neu gewählten Landesvorstands am 1. September wurden die beiden bisherigen Stellvertreter Marga Zoller und Karl-Heinrich Träbing für die geleistete Arbeit und ihr großes Engagement geehrt.

Helmut Witzel, der als Landesvorsitzender nicht erneut kandidierte, wurde zudem zum neuen Ehrenvorsitzenden der Liberalen Senioren in Hessen gewählt.

 

Der neue Vorstand bedankte sich für den sehr gut aufgestellten Landesverband. Das Ziel sei es nun, die Arbeit der Vorgänger konsequent fortzusetzen und die Liberalen Senioren als Kompetenzzentrum und Ansprechpartner für die hessischen Bürger in der dritten Lebensphase zu etablieren. Nach dem Willen des neuen Landesvorstandes soll dieses Ziel mit vielfältigen Aktivitäten, Veranstaltungen, Initiativen und Aktionen in ganz Hessen umgesetzt werden. Regelmäßige Stammtische, Firmenbesuche, Vorträge sowie Diskussionen werden dabei einen nicht unerheblichen Teil ausmachen. Die Bandbreite der Themen, die für die Liberalen Senioren interessant sind, reicht von Selbstbestimmtheit im Alter, Nachbarschaftshilfe, Vorsorge gegen Alterskriminalität, der Rolle der Großeltern für Scheidungskinder bis hin zu grundsätzlichen Fragen wie den Erhalt der Gesundheit bis ins hohe Alter, die finanzielle Absicherung älterer Menschen, die Rolle aktiver wie passiver Sterbehilfe sowie die Wohn- und Lebenssituation im Alter.

 

Das Anliegen des Vorstandes: Alle weltoffenen Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, bei den Liberalen Senioren mitzumachen und selbst Themen, Anregungen und Ideen einzubringen. Auch wenn die Interessenten keiner Partei angehören oder angehören möchten, stellt dies kein Hindernis dar.



Bei LIS Hessen sind alle herzlich willkommen.

 

 

 

 Für alle, die noch einmal einen Blick in die Geschehnisse dieser Vorstandssitzung nehmen möchten, steht hier das Protokoll als Download zur Verfügung: Protokoll_Vorstand_Lis

 

Wir geben Ihnen auch die Gelegenheit mit Ihrer Meinung und Ihren Anliegen oder Ihren Anregungen in unserem SENIOREN FORUM zu Wort zu kommen . Nutzen Sie einfach unser Kontakt-Formular oder die E-Mail-Adresse: 
Kontakt@liberale-senioren-hessen.de

Landesverband Liberale Senioren Hessen | info@liberale-senioren-hessen.de